Welches Instrument passt zu mir?

Klar, Musik machen ist etwas Schönes, und man kommt schnell ins Schwärmen, wenn jemand toll Klavier spielt oder virtuos auf der Geige musiziert. Aber sich selber für ein Instrument zu entscheiden ist dann doch oft nicht so einfach. Das fängt mit ganz praktischen Dingen an: Wohin stelle ich ein Klavier? Ist ein Schlagzeug in der Wohnung nicht zu laut? Kann ich mir ein Cello leisten?


Die richtig Entscheidung treffen

Tatsächlich wichtige Fragen, aber noch wichtiger ist die eigene Motivation zu hinterfragen. Denn sich aus einer Laune heraus für ein Instrument zu entscheiden ist nicht nachhaltig, schnell ist die Motivation zu Ende und ein Instrument verstaubt in der Ecke Ebenso verhält es sich, wenn die Instrumentenwahl ausschließlich auf dem Wunsch vom Partner oder von den Eltern basiert. Zum Erlernen eines Instruments gehört das regelmäßige üben und das fällt umso leichter umso mehr der Wunsch, das Instrument zu erlernen in einem selber verwurzelt ist.
Wir haben schon viele Kinder (und Erwachsene) auf Ihrer musikalischen Laufbahn begleitet und eines ist immer wieder erkennbar: Besteht eine Affinität zu einem Instrument oder einer Instrumentengattung und folgen die SChüler bei der Instrumentenwahl dieser Affinität, so stellt sich der Erfolg beim Musizieren oft ganz von selbst ein.


Vorlieben erkennen

Wir haben auf diesen Seiten einen kleinen Test vorbereitet, der Ihnen zeigt, mit welchem Instrument oder Instrumentengruppe Sie sich am ehesten identifizieren.

Test starten (Hinweis: Der Test ist noch im Aufbau. Besuchen Sie uns bitte in Kürze wieder)

Dieser Test will und soll Ihnen keine Entscheidung abnehmen, nur eventuell die Augen für eine mögliche Richtung öffnen.

Instrumentenkarussell als Entscheidungshilfe für Kinder

Die besten Erfahrungen bei der Wahl des Instruments haben wir mit Kindern gemacht, die Instrumentenkarussell besuchen. In diesem Kurs werden über einen Zeitraum von jeweils mehreren Wochen Stücke auf verschiedenen Instrumenten erarbeiet. Somit werden die Kinder mit einem breiten Instrumentarium vertraut und entdecken ihre Präferenzen ganz von selbst